Zeichen-Formate

Eine Änderung der Zeichen-Formatierung wirkt in PowerPoint für das Wort in dem der Cursor steht oder für den markierten Text. Zum Markieren haben Sie vielfältige Möglichkeiten mit der Maus, sowie über die Tastatur.

 

Text mit der Maus markieren

Bewegen Sie den Mauszeiger vor das erste Zeichen, an dem die Markierung beginnen soll. Bei gedrückter linker Maustaste erweitern Sie nun die Markierung. Wollen Sie dabei in der Gliederungsansicht auch Textteile einschließen, die nicht im sichtbaren Bildschirmbereich stehen, bewegen Sie den Mauszeiger einfach über den oberen bzw. unteren Fensterrand hinaus.

 

Unterstreichen

Zum Unterstreichen bieten Ihnen PowerPoint an:

In der Formatleiste mit der Maus das Symbol anklicken

Menü Format, Zeichen, Unterstrichen

Mit rechter Maustaste Kontext-Menü, Zeichen, Unterstrichen

Tastenkombination (Shift)+(Strg)+(U).

Danach sehen Sie das Wort auch auf dem Bildschirm unterstrichen.

 

Fettdruck

Auch hier gibt es ebenfalls vielfältige Möglichkeiten, wie beim Unterstreichen:

In der Formatleiste mit der Maus das Symbol anklicken

Menü Format, Zeichen, Fett

Mit rechter Maustaste Kontext-Menü, Zeichen, Fett

Tastenkombination (Shift)+(Strg)+(F).

Schriftart

Die Schriftart ist über das Listenfeld Schriftart in der Formatleiste oder über Menü Format, Zeichen auszuwählen. Klicken Sie mit der Maus auf den Listen-Pfeil. In der aufgeklappten Liste können Sie mit der Maus blättern, wenn nicht alle Schriften in dem Rahmen sichtbar sind. Mit einem Mausklick auf den Schriftnamen wählen Sie die Schrift aus.

Dialogfenster Schriftart

 

Schriftgröße

Die Schriftgröße (Schriftgrad) ist über das Listenfeld in der Formatleiste oder über das Listenfeld Schriftgrad im Menü Format, Zeichen auszuwählen. Punkt ist die Maßeinheit für die Schriftgröße.

 

Standardeinstellung

In dem Fenster Schriftart bestimmen Sie auch die Vorgaben für neue Texte. Hierzu ist zuvor keine Markierung erforderlich. Stellen Sie die gewünschten Formatierungen ein, aktivieren Sie das Kontrollfeld þ Standard für neue Objekte, und beenden Sie das Dialogfenster über [_OK_].

 

Vorschau

Ein Mausklick auf die Schaltfläche [Vorschau] zeigt die Formatänderung, ohne das Dialogfenster Schriftart zu schließen. Eventuell müssen Sie das Fenster an eine andere Stelle ziehen, um die Textstelle zu sehen. Hierzu ziehen Sie bei gedrückter linker Maustaste den Titelbalken (Schriftart) an eine neue Position.

Wollen Sie dann die Änderung übernehmen, klicken Sie in dem Dialogfenster auf die Schaltfläche [_OK_], anderfalls auf [Abbrechen].